Langsam, sehr schleppend, läuft der Alltag wieder an. Bei euch auch? Es sind ja noch Schulferien, also ist noch alles ein wenig auf Sparflamme, privat wie auch beruflich. Denn im „normalen“ Leben arbeite ich in der Verwaltung, genauer in der Anmeldung, der VHS Bremen und auch wir passen uns hier an die Schulferien an. Privat verlasse ich auf leisen Sohlen das Haus, beruflich hallen nur die Sohlen von meinen Kolleginnen und mir über den Flur. Der Brenner bleibt noch immer überraschend lange kalt, die Stifte jedoch nicht – also gibt es auch heute wieder ein Lettering als Bild.

Auch meine Anfragen / Bewerbungen für die Kunsthandwerker-Markt-Saison 2019 werden langsam bearbeitet und täglich trudeln dazu Nachrichten ein. Also wer den Glaszwerg on Tour 2019 besuchen möchte, kann fast täglich neue Termine finden.