Gerade noch rechtzeitig für das Wochenende in Lauenbrück ist gestern Elias aus Lauscha bei mir im Glaszwergenreich angekommen. Er wird mich nun in Zukunft begleiten – Horst ist schon ein wenig reisemüde und möchte gerne ein wenig mehr zu Hause bleiben. 

Elias kommt aus der Elias Farbglashütte in Lauscha und bringt somit viel Erfahrung zum Thema „Glas“ mit. Er ist der kleine Bruder vom Elias, der mich in Lauscha durch die Glasperlendesigntage begleitet hatte – quasi der Zwerg Elias. Also passend für das Glaszwergenreich!

Sehen wir uns morgen? Sagt ihr auch Elias „Hallo“?